13.08.2014 - Bogenschiessen beim Ferienprogramm Plößberg

 

Pünktlich um 18.00 Uhr sollte das Bogenschiessen beim Ferienprogramm Plößberg starten und genau zu diesem Zeitpunkt fing es dann auch mit dem Regen an.
Auf Wunsch des Sportverein Plößberg wurden die Schießübungen unter Anleitung und Aufsicht von den Bärnauer Bogenschützen entsprechend organisiert und durchgeführt. Unter entsprechender Anleitung und Aufsicht durften die Teilnehmer versuchen, möglichst genau ins Gold zu treffen. Es nahmen daran insgesamt 40 Kinder teil, welche in drei Altersgruppen eingeteilt wurden, nämlich 6 bis 7 Jahre, 8 bis 9 Jahre und 10 bis 11 Jahre. Die Kinder waren mit Engagement und Begeisterung dabei und natürlich gab es zum Schluss auch wieder eine kleine Brotzeit und ein Getränk. Abschließend erhielt dann jedes teilnehmende Kind auch noch eine Urkunde.