11.04.2015 - Das erste neue Tier 2015 im Parcours

 

Seit heute ist ein neues Ziel im Parcours.

Auf besonderen Wunsch unseres Lackierers, Rainer Müller, einmal ein farbenfrohes Ziel zu gestalten, ziert ein Phönix den Parcours. Nach reiflicher Überlegung entschied sich der Rainer für einen Phönix welchen ich ihm als Bild vorlegte. Die anderen 3D-Ziele wie Papageien waren für ihn keine Alternative. Schon das Herausarbeiten des Phönix war eine Herausforderung. Auch das Lackieren sollte sich als Mammutaufgabe herausstellen, mehr als dreieinhalb Stunden ununterbrochener Lackierarbeit waren zur Fertigstellung nötig. Seit heute hat das Fabelwesen seinen Platz an einem Baum gefunden.