26.04.2015 - Training in Naab

 

Zahlreich erschienen die BSC-Bogenschützen zum Training in Naab. Aufgeteilt in zwei Gruppen ging es in die drei Stunden dauernde Runde. Während die erste Gruppe die 3D-Ziele unter Beschuß nahm sich die zweite Gruppe die Feldscheiben vor. Zwei, drei Minuten lang ließ der Herrgott ein Donnerwetter hören, danach war nur noch Sonnenschein. Bei der zweiten Gruppe wurde neben den Feldscheiben auch das ein oder andere neue 3D-Ziel bekämpft. Nach dreieinhalb Stunden wurde das Training beendet. Es waren noch längst nicht alle 3D-Ziele oder Feldscheiben geschossen worden und so mancher Bogenschütze wäre gerne noch geblieben. Den Rest holen wir bei einer der nächsten Trainingseinheiten im Parcours nach.