30.10.2016 - 10.Black Hawk Trophy 2016 in Blaibach

 

Zu sechst waren die Bogenschützen des BSC-Bärnau nach Blaibach gefahren. Manchen blieb nach der Ankunft nicht mal die Zeit, um einen Kaffee zu trinken. Da kurz nach der Ankunft schon das Turnier startete. Gestartet waren Siegfried Speckner und die Gruppe 20 Lina Turnhöfer, Kerstin Fischer, Dalibor Zvonaric, Thomas Wittke und Sascha Turnhöfer (die Inklusionsgruppe des Turniers: 2 Kinder, ein Radfahrer und eine Person mit ungebremsten Redefluß). Während man die Tiere abging gab es genügend Zeit, Fachgespräche über Stabilängen, Verleich zu frühes
("Lösen"), bzw. zu spätes ("Lösen"), warum Compounder alles aufhalten oder warum es mancher auch einfach nur enger mag. Da in dieser Gruppe vom gelben, blauen und rotem Pflog geschossen wurde, dauerte es etwas und die Turnierleitung entschied sich zwischen durch mal anzurufen, ob man denn die Ergebnisse für die Siegerehrung schon durchgeben könne, dieses war zu diesem Zeitpunkt noch nicht möglich, da das letzte Tier gerade geschossen wurde. Die von allen andern schon heiß ersehnte Siegerehrung konnte nach der Ankunft, dann auch zügig vonstatten gehen.
Lina Platz 1, Dalibor Platz 2, Sascha Platz 3, Kerstin Platz 11, Siegfried Platz 13 und Thomas Platz 39.