10.02.2018 - Cold water challange im Parcours in Naab

 

Nachdem wir von den Bärnauer-Klangfarben für diese Challange nominiert wurden schritten wir heute zur Tat.
Die Eiseskälte der Naab an diesem Wochenende konnte die Bogenschützen des BSC-Bärnau nicht davon abhalten diesen Spaß, welcher einen ernsten Hintergrund hat (nämlich Spenden für die "Schwester Anna-Rita in Südafrika zu sammeln) abhalten.

 

(Missionsprokura Missonsschwestern
DE85 4726 0307 0011 1827 01
BIC: GENODEM1BKC
Spende für Sr. Anna-Rita Schedl - Südafrika)

 

In kurzer Hose und barfuß ging es in die Naab um Pfeile auf den Weißen Hai zu schießen. Nebenbei wurde der Grill angeschürrt um das leibliche Wohl zu stärken und die Challenge zu erfüllen. Unser gesammeltes Geld geht an die Schwester Anna-Rita aus Südafrika und die Bärnauer-Klangfarben gehen somit leer aus.

Wir nominieren:

1. die Bogenschützen der Schützengesellschaft Immenreuth 1921 e.V.

2. die Bogenschützen des Tirschenreuther Schützenvereins und

3. die Bogenschützen der Rosenholzschützen Unterlintach

Sollte es ihnen nicht gelingen binnen 8 Tagen die Challenge zu erfüllen würden wir uns über 30 Liter Bier und eine Brotzeit freuen.